1770 Traumschiffe auf der boot 2010

by eric on 21. Januar 2010

Noch wird in den Hallen gewerkelt, aber an diesem Wochenende, genauer am Samstag, den 23.01.2010, beginnt in Düsseldorf die Messe „boot 2010“. Hier werden Boote und Yachten für den kleinen und für den großen Geldbeutel gezeigt. Insgesamt werden 1550 Hersteller erwartet, die 1770 Schiffe vorstellen, darunter auch einige Premieren.

Wer sich vor allem für die großen interessiert, sollte sich in Halle 6 umschauen. Dort wird auch die Drettmann Elegance 122 RPH zu bewundern sein, eine 37 Meter lange, 180 Tonnen schwere und 10,3 Millionen teure Yacht. Sie wurde mit einem Spezialschiff aus Taiwan, wo sie vom Stapel lief, nach Düsseldorf gebracht. Ein weiteres Prachtstück ist die Oyster 575, ein wunderschöner 18 Meter langer Segler, der vor allem als Familienyacht gedacht ist.

Abgesehen von den Schiffen bieten die Herstellen auch alle möglichen Informationen zu Segeltörns, Angeboten zu Bootsurlauben und anderen Wassersportarten an.

Geöffnet hat die boot täglich von 10 – 18 Uhr, die Eintrittskarten kosten 15 €, Zweitagestickets sind schon für 23 € erhältlich.1770 Traumschiffe auf der boot 2010

(boot)

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: