HanseNautic statt BSH: Seekarten fürs Mittelmeer

by eric on 14. Januar 2010

hansenauticNachdem das BSH (Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie) seit 1. Januar 2010 alle Seekarten des Mittelmeers und alle Karte der Seegebiete der Westküste Großbritanniens und Atlantikküste einzieht, sind Segler auf Ersatz angewiesen.

Bei HanseNautic finden Sportbootführer eine Auswahl von amtlichen und gewerblichen Karten für alle Gebiete. Die Karten z.B. für die Adria kosten je nach Herkunft und Gebiet 20 bis 130 Euro, z.B. eine kroatische Karte für ein Revier 22 €.

Auf der boot in Düsseldorf ist HanseNautic mit einem Messestand in Halle 11, Stand 11D21 zu finden.

(BSH, HanseNautic)

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: