Abby Sunderland muss einen Zwischenstop einlegen

by eric on 1. Februar 2010

Die 16jährige Weltumseglerin Abby Sunderland muss schon an Tag zehn nach ihrem Start einen Zwischenhalt einlegen: Es fehlt an Energie auf dem Schiff, die Solar- und Windanlage  liefert zu wenig Strom um alle Geräte am Laufen zu halten und für den Betrieb mit dem Motor fehlt es an Treibstoff.

In ihrem Blog schreibt sie: „Ich habe mich wirklich darüber aufgeregt, diesen Stop einzulegen. Gerade eben erst gestartet, schon wieder anlegen!“

Nun steuert sie Cabo san Lucas an (roter Pfeil auf Google Maps Karte), wird dort neue Batterien und mehr Diesel an Bord nehmen so bald wie möglich von dort wieder starten.

(Abby Sunderland Blog)

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: