America's Cup live in der (Web-)Glotze

by eric on 26. Januar 2010

Der America’s Cup zwischen Alinghi und BMW Orcale Race (Foto: Gilles Martin-Raget) wird live übertragen. Und zwar bei Eurosport im Web. Voraussetzung ist natürlich, dass die gegenseitigen Klagen der Kontrahenten bis dahin geklärt sind und beide auch wirklich fahren dürfen. Und: Es sollte am 8. Februar nicht zu viel Wind herrschen, denn auch das wäre ein Grund, das erste Rennen nicht zu fahren.

Übertragen wird das Spektakel auf www.americascup.com, wir werden natürlich von hier aus jeweils auf die Übertragung verlinken. Eurosport hat derzeit folgende Sendezeiten angekündigt:

  • 06. Februar, 21:45 Uhr: Inside America’s Cup mit Paul Cayard
  • 07. Februar, 20:20 Uhr: Inside America’s Cup mit Paul Cayard
  • 08. Februar 9:30 Uhr LIVE
  • 08. Feburuar 20:30 Uhr: Inside America’s Cup mit Paul Cayard
  • 09. Februar, 20:10 Uhr: Inside America’s Cup mit Paul Cayard
  • 10.Februar, 9:30 Uhr: LIVE
  • 10. Februar, 19:10 Uhr: Inside America’s Cupp mit Paul Cayard
  • 11. Februar, 19:10 Uhr: Inside America’s Cup mit Paul Cayard
  • 12. Februar, 9:30 Uhr: dritte Wettfahrt, wenn nötig

Kommt es wegen schlechter Wetterverhältnisse zu Verschiebungen der Wettfahrten nach dem 12. Februar kommen, werden sie live bei Eurosport 2 übertragen, da Eurosport vom 12. bis 28. Februar live und 24 Stunden nonstop von den Olympischen Winterspielen aus Vancouver berichten wird.

(americascup.com)

Previous post:

Next post: