Beach & Boat: Die Wassersportsaison startet in Leipzig

by eric on 18. Februar 2010

In Leipzig startet heute die Wassersport-Saison 2010. Das wünschen sich jedenfalls die Veranstalter der „Beach & Boat“, die in diesem Jahr zum zweiten mal statt findet. 130 Aussteller sorgen auf 15.000 Quadratmetern für Unterhaltung für Surfer, Taucher und natürlich auch Segler.

In einem 500 Quadratmeter großem Pool können die Besucher ihren Wassersport auch gleich ausprobieren, so lange es sich um Optimstensegeln, Tauchen oder Windurfen handelt. Und wer auf der Suche nach einem Gebrauchtboot ist, findet das möglicherweise auf dem Marktplatz, wo unabhängige Gutachter des Vereins Internationaler Bootsexperten für fachliche Kompentenz sorgen.

Interessant dürfte auch der Schilf-Segler „Abora III“ sein,  mit dem Dominique Görlitz im Jahr 2007 von Manhatten in See stach um zu beweisen, dass es schon 14.000 Jahren einen Austausch zwischen den Kulturen der Alten und der Neuen Welt gab.

Beach & Boat
Termin: 18.-21. Februar (9-18 Uhr)
Ort: Neues Messegelände Leipzig, Messehalle 5
Eintritt: 8 € Normalpreis (Reduzierungen für Kinder, Gruppen und am Abend)

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: