Code Orange: Startet "Banque Populaire V" bald mit Trophée Jules Verne?

by eric on 20. Januar 2010

„Code Orange“ heißt für den Franzosen Pascal Bidégorry und sein Team, dass es (hoffentlich) bald los geht. Seit zwei Monaten wartet er auf geeignetes Wetter für seinen Rekordversuch in der Trophée Jules Verne.

In diesem Wettkampf geht es um die schnellste Weltumsegelung, Rekordhalter ist seit 2005 der Franzose Bruno Peyron mit seiner Orange II. Gestartet werden kann, wenn das World Sailing Speed Record Council (WSSRC) davon verständigt ist und die Erlaubnis erteilt hat. Die Bedingungen sind einfach erzählt: Das Schiff darf nur durch Wind- und Körperkraft bewegt werden und die Weltumrundung hat nonstop zu erfolgen.

„Code Orange“ heißt, dass der Start in den nächsten 48 bis 72 Stunden erfolgen wird – geplant ist, dass die Banque Populaire mit Pascal Bidégorry und seiner Crew am Freitag die Leinen los macht…

(Offizielle Seite)

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: