Segelmädchen: Laura Dekker plant Start im Juli

by eric on 12. März 2010

Das 14.-jährige „Segelmädchen“ Laura Dekker versucht nun wieder einen Anlauf: Im Juli möchte sie ihre Weltumsegelung von der niederländischen Südprovinz Zeeland starten. Dies sagte Lauras Vater Dick Dekker.

Durch eine Gerichtsentscheidung wurde im vergangenen Jahr verhindert, dass sie  September 2009 mit ihrem Boot in See stechen konnte. Nach einigen Verhandlungen wurde das Erziehungsrecht ihrer Eltern zunächst bis zum 1. Juli 2010 eingeschränkt.

Das Ziel von Laura Dekker ist, als jüngster Mensch die Welt umsegelt zu haben. Derzeit sind Jessica Watson und Abby Sunderland, beide 16 Jahre alt, in ihren Booten unterwegs, um diesen „Titel“ zu holen.

(focus.de, lauradekker.nl, wikipedia)

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: