America's Cup: rechtliche Streitereien und schöne Bilder

by eric on 23. Januar 2010

Zum Stand der rechtlichen Streiterein zwischen Alinghi und BMW Oracle Racing: Die Schweizer haben ihr Statement zur Klage der Amerikaner abgegeben – und gleich eine Gegenklage zur „Constructed in Countr“-Regel eingereicht. Darauf hat auch BMW-Oracle wieder reagiert… Mehr dazu auf Sail-World.com.

Wohlgemerkt: Das erst Rennen soll am 8. Februar 2010 stattfinden. Viel Zeit bleibt also nicht mehr. Deshalb trainieren die beiden Teams auch schon nebenher in Valenzia – und produzieren wechselseitig sensationelle Fotos Ihrer Mehrrümpfer. Gestern hat BMW Oracle die besten Fotos geliefert (siehe rechts und im Blog).

(BMW Oracle Blog, Sail-World.com)

Previous post:

Next post: