Dreifacher deutscher Erfolg bei Contender-WM vor Brisbane

by eric on 13. Januar 2010

Bei der Contender-WM, die vom 08.01. – 12.01.2010 vor Brisbane stattgefunden hat, konnte ein dreifacher deutscher Erfolg gefeiert werden!

In der Gesamtwertung gewann Christoph Homeier (Photography by Contender Worlds 2010) Bronze, hinter Jono Neate (AUS), dem neuen Weltmeister und Andrea Bonezzi (ITA), der Titelträger des Vorjahres. Homeier hat ausschließlich gewertete Rennen gesegelt und das niemals unter einem sechsten Platz.

Einen weiteren Erfolg fuhr, oder besser segelte Alexander Gröhlich ein: Er wurde Jugendweltmeister und verteidigte damit seinen Titel des Vorjahres.

Zuletzt dürfen wir auch einen Weltmeisterschaftstitel feiern: Ann Seidel ging als 51. aus der Gesamtwertung hervor. Sie war die beste Frau und ist dadurch neue Contender-Weltmeisterin!

Herzlichen Glückwunsch euch dreien! Tolle Leistung!

(Contenderworld2010, Results, SailingNews.ch)

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: