Dreifacher polnischer Sieg bei der Eissegel-WM in Österreich

by eric on 11. Februar 2010

In den letzten Tagen fand auf dem Neusiedlersee in Österreich die Weltmeisterschaft im Eissegeln statt. Auf Grund der Wetterbedingungen musste sie zwischenzeitlich zwar hin und wieder unterbrochen werden, dennoch konnte sie gestern nach noch jeweils vier Wettfahrten bei bestem Wetter mit einem dreifachen polnischen Sieg abgeschlossen werden. Als bester Deutscher konnte sich Bernd Zeiger (GER) in der Goldfleet bis auf den vierten Rang kämpfen. Teilgenommen haben 157 Sportler aus 16 Nationen.

Weil Eissegeln sehr von der Witterung abhängig ist, findet im Anschluss an die WM auch gleich noch die Europameisterschaft im Eissegeln statt.

(http://www.eissegeln.at/, http://www.sailing-news.ch/)

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: