Laser-Wochenende in Hyères: Mediterranean Championship

by eric on 23. Februar 2010

Am Wochenende trafen sich 180 Laser aus 13 Nationen bei der Layser-Mittelmeermeisterschaft im französischen Hyères. Das Mediterranean Championship fand jdeoch ohne rege deutsche Beteiligung statt, einzig Sophie-Marie Ertelt startete – mit wenig Erfolg.

Das größte Feld, die Laser Radial, gewann Jacob Lundquist aus Schweden und die Französin Michon Pernelle wurde beste Laser Seglerin. Die „Laser Standard“ gewann der Ire Ryan Seaton. Hugo Fedrigucci aus Frankreich holte sich einen „Heimsieg“ bei den Laser 4.7.

(coych.org)

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: