Törn + Urlaub

Laura Dekker ist die jüngste Weltumseglerin

22 Januar 2012

Laura Dekker ist der jüngste Mensch, der jemals alleine in einem Segelboot die Welt umrundet hat. Das ist ein Rekord – aber auch keiner. Denn selbst das Guiness Buch der Rekorde will sie nicht aufnehmen. Man möchte solche riskanten Rekorde nicht auch noch fördern… Dabei hat es Laura Dekker eher ruhig angehen lassen. Sie liess […]

Rachel und Paul Chandler gehen nach ihre Geiselnahme wieder Segeln

7 September 2011

Die Ex-Geiseln Rachel und Paul Chandler wollen einem Jahr nach ihre Geiselnahme wieder segeln gehen. Sie wurden im Oktober 2009 in der Nähe der Seychellen im Indischen Ozean auf ihrer Segelyacht von somalischen Piraten überfallen und gefangen genommen. Daraufhin wurden sie 388 Tagen als Geiseln gefangen gehalten, bis ihre Verwandten und im Ausland lebende Somalier das Lösegeld von 705.000 […]

Giacomo De Stefano will 5,200 Kilometer von London bis nach Istanbul segeln und rudern

24 August 2011

Der 44 Jahre alte Giacomo De Stefano versucht 5,200 Kilometer – von London bis nach Istanbul – zu segeln oder zu rudern. 1400 Kilometer hat er schon geschafft und heute wird er voraussichtlich Regensburg erreichen. De Stefano, der sich selbst „Man on the River“ nennt, reißt mit einem Boot, welches für ihn von einem Bootsbauer […]

„Ladies Sailing Week“: Segelurlaub nur für Frauen an der Flensburger Förde

22 April 2010

Ein Segelurlaub nur für Frauen. Das bietet der Deutsche Hochseesportverband Hansa (DHH) an. Der Urlaub dauert eine Woche und kostet zwischen 760 und 1.165 Euro. Darin enthalten sind fünf Hotelübernachtungen in einem 4-Sterne-Strandhotel, tägliches Mittagessen, ein Dreigängemenü und außerdem eine 30-minütige Massage. Die Preise variieren je nach Hotelzimmer. Der DHH bietet zwei Termine für diesen […]

Wasser im Schiff: Ein – charmantes – Handbuch für Charterurlauber

4 April 2010

Manchmal passen Unterhaltung und Information dann doch zwischen zwei Buchdeckel. Zum Beispiel beim dem Handbuch für Chartercrews und Yachtskipper „Wasser im Schiff“ von Silke Eggert. Die äußerst erfahrene Seglerin und Journalistin erzählt sehr unterhaltsam und locker kurze, wahre Geschichten und verknüpft diese mit kurzen Zusamenfassungen, was man daraus lernen kann. Hierbei geht sie alles durch, […]

PlanetSolar: Stapellauf des weltweit größten Solarbootes

1 April 2010

Nun wird getestet: Nach dem Stapellauf und der Taufe des größten Solarboots der Welt wird der Katamaran der Firma Knierim Yachtbau nun im Wasser beweisen, dass er hält, was sein Hightech verspricht. Der Solarkatamaran soll einmal um die Welt reisen und dabei 50.000 Kilometer zurück legen. Die Herausforderung hierbei wird sein, dass auf der Route […]

24. – 26. September 2010, Kiel: Mitfahrgelegenheit auf einem Traditionssegler

11 März 2010

In diesem Jahr soll in Kiel die neue Veranstaltung „Rund ums Kieler Feuer“ starten. Hier geht es vor allem um die alten Traditionssegler, die im Laufe dieser Tage auch ein kleines Rennen auf der Kieler Förde machen werden. Aktuell haben sechs Schiffe zugesagt, darunter die die Zweimast-Brigantine „Willem“ und der Dreimast-Schoner „Pedro Doncker“. Diese Anzahl […]

Skippercrew für eine Skippi 650 gesucht

8 März 2010

Die nächste Saison könnte für ein paar leidenschaftliche Segler, die ein bisschen Zeit haben,  eine tolle Gelegenheit bieten: Das polnische Unternehmen Orvaldi stellt zusammen mit segeln eine regattafertige, voll ausgestattete Skippi 650 Race (Foto: Orvaldi) zur Verfügung. Gesucht wird dafür eine Crew, die aus drei bis vier Leuten besteht, wobei bei allen die nötigen Führerscheine […]

Buchtipp: "Der erfolgreiche Chartertörn"

1 März 2010

Das Buch Der erfolgreiche Chartertörn: Planung, Praxis, Reviere – Mit Checklisten, so jedenfalls der Autor Ludwig Brackmann, macht aus Seglern Skipper bzw. aus Segler erfolgreiche Charterskipper. In drei Kaptiteln hilft „Der erfolgreiche Chartertörn“ den Segelurlaub besser vorzubereiten und durchzuführen: Planung: Vorbereitung des Törns zu Hause, vom Vortreffen über die Packliste bis hin zu den Versicherunge. […]

Yacht "Taube": Sechs junge Segler starben, weil ihr Schiff seeuntüchtig war

25 Februar 2010

Am 20. Januar des Jahres 2009 sank vor der Küste Marokkos die Segelyacht Taube. Dabei mussten sechs junge Menschen ihr Leben lassen, nur eine junge Frau überlebte das Unglück. Inzwischen liegt der Unfallbericht der Bundesstelle für Seeunfalluntersuchungen (BSU) vor. Die Ergebnisse sind eindeutig: demnach war die Yacht nicht seetüchtig, mangelhaft ausgerüstet und die Crew zu […]