Wassersport Versicherungen vom ADAC

by eric on 27. Januar 2010

Der Allgemeine Deutsche Automobilclub (ADAC) bietet nun auch Versicherungen für Motor- und Segelboote an. Ob auf Binnenseen oder Meeren, die ADAC-WassersportHaftpflicht, die ADAC-WassersportKasko und die ADAC-Skipperhaftpflicht bieten Bootsbesitzern und Skippern umfangreichen Versicherungsschutz.

Bei der WassersportHaftpflicht liegt die Deckungssumme weltweit bei bis zu 15 Millionen Euro. Hier sind auch Beiboote bis 50 PS mitversichert, außerdem gilt die Police auch für Wassersportfahrzeuge, die vom Versicherten oder seinem Lebenspartner gechartert werden. Als Besonderheit sind auch Bootstrailer mitversichert. Die WassersportKasko sichert durch die Allgefahrendeckung, Boote gegen Unfälle, Blitzschlag, Explosion, Diebstahl und höhere Gewalt ab. Zu guter Letzt bietet die Skipperhaftpflicht Schutz für Skipper, Crew und Gäste. Die maximale Deckungshöhe liegt hier bei 5 Millionen Euro.

„Gelbe Engel“ auf den Schifffahrtsstraßen sind aber von Seiten ADAC (noch?) nicht geplant…

()

Comments on this entry are closed.

Previous post:

Next post: